Video ansehen!

Video ansehen
 

Hier erfahren Sie mehr über die

Funktionsweise des E-Vac

Funktionsweise
des E-Vac

 

In-Line E-Vac®

In-Line E-Vac
 

Bei der Serie des In-Line E-Vac von EXAIR handelt es sich um einstufige, zylindrische und kompakte Vakuumerzeuger, die leicht am jeweiligen Einsatzort montierbar sind. Der In-Line E-Vac sitzt an Ort und Stelle, indem er direkt auf die Druckluftleitung aufgeführt wird oder indem man ihn mit einer Befestigungsschelle montiert. Diese Ausführung wird durch Staub oder kleine Partikel nicht beeinträchtigt. Die Modelle im Angebot von EXAIR eignen sich für das Anheben poröser Materialien (wie etwa Holz) und nicht-poröser Materialien (wie etwa Glas). Die "porösen" Modelle haben Unterdruckstufen von bis zu 21" Hg (71 kPa) mit Vakuumströmungen von bis zu 18.5 SCFM (524 SLPM). Die "nicht-porösen" Modelle haben Unterdruckstufen von bis zu 27" Hg (91 kPa) mit Vakuumströmungen von bis zu 15.8 SCFM (446 SLPM).

Anwendungen

  • Bestückung von Teilen und Geräten
  • Öffnen von Beuteln oder Verpackungen
  • Etikettenplatzierung
  • Vakuumformen
  • Formabtransport
  • Vakuumabfüllung
  • Dichtheitsprüfung
  • Containerentleerung
  • Klemmen und Spannen
  • Vakuumverpackung
  • Oberflächenmontage
  • Vakuumpresse für Holzfurniere und Laminat
  • Schachtelausbildung
  • Roboterwerkzeuge
  • Absaugung von Flüssigkeiten für Tests

Vorteile

  • Kompakt, tragbar
  • Einstufiges Design eliminiert Vakuumfluktuationen
  • Leise
  • Sofortiges Vakuum
  • Einfache Montage am Einsatzort
  • Leichtgewichtig, stabil
  • Keine beweglichen Teile – wartungsfrei
  • Viele Modelle zur Auswahl
  • Schnelle Reaktion – schnellere Zykluszeiten
  • Haltbare 6061 Aluminium-Konstruktion
  • Sicherer Betrieb - keine Elektrizität

Copyright ©2019 EXAIR Corporation. Alle Rechte vorbehalten.